Übersicht

Allgemein

Bild: Lynn Kuhlwein

Serpil Midyatli zur SPD-Landesvorsitzenden wiedergewählt: „Wir setzen auf das Comeback der SPD zur Kommunalwahl!“

Der SPD-Landesparteitag in Husum bestätigt die bisherige Vorsitzende mit 65,02 Prozent Die Delegierten des SPD-Landesparteitags in Husum haben ihre bisherige Vorsitzende Serpil Midyatli im Amt bestätigt. Sie erhielt 132 von 203 Stimmen. Das entspricht einer Zustimmung von 65,02 Prozent.

Der Lotse Nr. 149 ist da!

In den nächsten Tagen kommt „Der Lotse Nr. 149“ in die Postkästen in Meldorf. Wer es nicht abwarten kann: Wir haben ihn jetzt schon online gestellt. https://www.spd-meldorf.de/lotse/…

SPD-Fraktion rettet Migrationsberatung

Auf Initiative der SPD-Bundestagsfraktion hat die Ampelkoalition im Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages bei der Beratung zum Etat des Bundesinnenministeriums für 2023 beschlossen, die geplante Kürzung der Mittel für die Migrationsberatung erwachsener Zuwanderer (MBE) zurückzunehmen und den Posten statt dessen um…

Serpil Midyatli
Bild: Thomas Eisenkrätzer

Niemand wird allein zurückgelassen – Wir sichern Zusammenhalt

Der seit Februar dieses Jahres andauernde völkerrechtswidrige Angriffskrieg Russlands auf die Ukraine stellt auch die Bundesrepublik Deutschland weiterhin vor große Herausforderungen. Die Folgen dieses Krieges bedrohen sowohl unseren Wohlstand als auch den gesellschaftlichen Zusammenhalt. Wir spüren, dass das Leben immer teurer wird. In diesen Zeiten sind die sozialdemokratischen Werte Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität aktueller denn je.

Nachruf Bernd Wutkowski

Die SPD Dithmarschen trauert um ihren stellvertretenden Kreisvorsitzenden, dem Kreistagsabgeordneten Bernd Wutkowski. Bernd war ein aufrechter Demokrat. Er trat stets bedingungslos für die Ziele der Sozialdemokratie ein. Freiheit, Gleichheit und Solidarität waren die Leitlinien seines politischen Handelns. Als…

Bild: Pepe Lange

Wir sind mitten in der Aufarbeitung

An unserer bitteren Wahlniederlage vom vergangenen Sonntag gibt es nichts zu beschönigen. Das Ergebnis ist historisch schlecht. In einer sehr ehrlichen parteiöffentlichen Debatte haben wir gestern mit der Analyse begonnen. Der Landesvorstand hat zudem die nächsten Schritte vereinbart:  …